Wahlen U 18

Am Freitag, dem 13. September 2013, hatten die Schüler der 8. und 9. Klasse die Gelegenheit, an der Aktion „Wahlen U 18“ vom CVJM teilzunehmen. Dabei konnten die Jugendlichen ihre Stimme für die Landtags- und Bundestagswahl abgeben. Im Gemeindehaus wurden sie zunächst kurz von Daniela und Stefan Steininger über das Prozedere der Wahl informiert. Außerdem hingen die Stimmzettel und Wahlprogramme der Parteien aus, damit sich die Schüler ein genaues Bild machen konnten. Anschließend ging jeder mit seinen Zetteln in die Wahlkabine und gab seine Stimmen ab.

Erster Schultag

Am Donnerstag, 12.09.2013, begann für 22 Mädchen und 29 Jungen aus Speichersdorf und seinen umliegenden Ortsteilen ein neuer Abschnitt in ihrem Leben. Mit großen Augen und erwartungsvollen Mienen waren sie mit Eltern, Großeltern und Verwandten zu ihrem ersten Schultag gekommen. Bunte Schultüten und die neuen Schultaschen durften dabei selbstverständlich nicht fehlen.

Nach der Begrüßung durch Rektor Horst Lowag und einem musikalischen Willkommensgruß durch den Grundschulchor unter der Leitung von Frau Strosetzki wurden die kleinen ABC-Schützen von ihren Klassenlehrerinnen Frau Schwarz (Klasse 1a) und Frau Hoffmann (Klasse 1b) übernommen.

008

006

Allen neuen Erstklässlern und natürlich ebenso allen anderen Mitgliedern der Schulgemeinschaft wünschen wir einen guten Start und ein erfolgreiches Schuljahr 2013/2014!

Schülerlotsen in Nürnberg

IMG_5602

Als Dankeschön dafür, dass sich die Schüler- und Buslotsen für einen sichereren Schulweg einsetzen und ehrenamtlich bei jedem Wetter ihren Dienst ausüben, spendiert die Gemeinde bereits seit 7 Jahren jeweils am Ende eines Schuljahres einen Ausflug, der stets begeistert von den Lotsen angenommen wird.

Dieses Jahr ging es in die mittelalterliche Stadt Nürnberg. Dort besichtigten die 21 Lotsen, von der 7. bis zur 9. Klasse, die Lochgefängnisse. Sie befinden sich unter dem Rathaus und wurden zwischen Mitte des 14. Jhd und Anfang des 19. Jhd benutzt. In dunklen Gängen ging es an den Gefängniszellen vorbei, die für die Schüler auch zugänglich waren, bis hin zur Folterkammer. Denn die Folter war zu dieser Zeit eine gängige Methode, um passende Geständnisse zu erzwingen.

Natürlich hatten die Schülerinnen und Schüler auch genügend freie Zeit, in kleinen Gruppen der Innenstadt einen Besuch abzustatten.

Ein großes Dankeschön an unseren Bürgermeister, Herrn Porsch, der diese Fahrt ermöglichte!

Verabschiedung der 9. Klasse 2013

DSC_1433

Am Freitag, den 19. Juli, wurden unsere Neuntklässer feierlich verabschiedet. Nach einer gemeinsamen Schlussandacht, für die E. Ponnath verantwortlich zeichnete, gab es endlich die ersehnten Zeugnisse.

Klassenlehrer W. Leupold konnte in seinem Rückblick u. a. vermelden, dass alle Schüler der Klasse den erfolgreichen Mittelschulabschluss geschafft und sich ebenfalls alle am Quali versucht haben, den auch 75% bestanden. Rektor H. Lowag, Bürgermeister M. Porsch und der Elternbeiratsvorsitzende J. Küffner wünschten in ihren Reden den Ausscheidenden alles Gute. Klassenbeste mit einem Notendurchschnitt von 1,6 waren Florian Opel und Artur Trojan, gefolgt von Christian Höreth (1,9).

Für ihr soziales Engagement an unserer Schule wurde Katharina Hertel besonders ausgezeichnet.

Fotogalerie

Klassenfahrt nach Bad Alexandersbad

DSC_1676

Zum Abschluss des Schuljahres fuhren wir, die Klasse 3a, bei allerschönstem Sommerwetter mit unserem Lehrer für zweieinhalb Tage nach Bad Alexandersbad. Unsere Unterkunft war das dortige Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrum, wo wir in freundlicher Atmosphäre gut versorgt wurden.

Gleich am Vormittag des ersten Tages wanderten wir zur Luisenburg und durch das beeindruckende Felsenlabyrinth. Die Sonne brannte zwar heiß vom Himmel, doch zum Glück verlief der Weg fast nur im Schatten. Genau das richtige bei dieser Hitze war dann der Besuch des Waldbades am Nachmittag, wo wir uns beim Herumtollen im Wasser, Schwimmen und Springen nach Herzenslust erfrischen konnten. Nach dem Abendessen stand eine Ortsrally durch Bad Alexandersbad auf dem Programm, bei der an einer Reihe von Stationen Aufgaben gelöst werden mussten.

Weiterlesen →

Seite 20 von 27« Erste...10...1819202122...Letzte »