Autorenlesung mit Nina Weger

Am 18. Februar 2019 besuchte uns die Kinderbuchautorin Nina Weger.  Sie stellte den Viert-, Fünft- und Sechstklässlern ihre bisher erschienenen Bücher vor und erzählte den Schülern von ihrem Leben als Schriftstellerin. Den Kindern, die selbst gerne Geschichten schreiben, gab sie Tipps, auf was sie achten sollten, um ihre Geschichten spannend zu gestalten. Danach begeisterte sie die Schüler mit einem emotions- und gestenreichen Vortrag aus ihrem Buch „Ein Krokodil taucht ab – und ich hinterher“. Im Anschluss an diese gelungene Lesung erhielten die Kinder ihre bestellten Bücher, die Frau Weger alle mit großer Geduld signierte.

Diese Autorenlesung hat allen großen Spaß gemacht und wird bestimmt im nächsten Schuljahr wieder bei uns stattfinden.

(Bilder von I. Scheuerer)

Kommentare sind geschlossen.