Mittelschule beeindruckt Viertklässler riesig!!

Am Dienstag führte die Mittelschule Speichersdorf einen Tag der offenen Tür für alle Viertklässler durch. Auch alle Eltern der Kinder waren eingeladen. Die Kollegen der Mittelschule zeigten den Schülern in insgesamt sechs Stationen, was die Mittelschule kann. Nicht nur Gymnasium oder Realschulen können einen Schnuppertag einrichten, auch die Werner-Porsch-Mittelschule ist dazu in der Lage und begeisterte die Kinder. Egal ob Waffeln selbst backen, Gummibärchen in Kaliumnitrat versenken, Gehirnjogging, Placemat, Mathe-Lernwerkstatt oder mbots programmieren, die Viertklässler bekamen einen tiefen Eindruck in unsere Mittelschule und waren begeistert. Insgesamt war es ein tolles Ereignis und auf alle Fälle wird dieser Schnuppertag zu einem festen Baustein in der Schulentwicklung der Werner-Porsch-Mittelschule werden.

Kommentare sind geschlossen.