U18 Wahl an der Mittelschule

Auf Initiative des Kreisjugendrings Bayreuth fand an unserer Mittelschule die „U18 Wahl“ statt, eine Bundestagswahl für alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren. Die Ergebnisse sollen das Wahlverhalten dieser Bevölkerungsgruppe aufzeigen, die ja eigentlich noch gar nicht wählen dürfte.

    

In insgesamt 10 Wahllokalen im Landkreis durften alle unter 18 Jahren ihre Stimme abgeben, unsere Schule war eines davon. Die landkreisweiten Ergebnisse der U18 Wahl werden erst nach der Bundestagswahl öffentlich bekannt gegeben.

Kommentare sind geschlossen.