Unterrichtsbetrieb vom 19. bis zum 23. April 2021

Liebe Eltern,

in der Woche vom 19.04. bis zum 23.04.2021 wird der Unterrichtsbetrieb wie in der Vorwoche fortgesetzt. Dies bedeutet, dass

  • die Jahrgangsstufen 4 der Grundschulen im Wechselunterricht und
  • die Abschlussklasse der Mittelschule (9.Klasse im Präsenzunterricht)

in die Schule kommen können.

Für alle übrigen Jahrgangsstufen findet Distanzunterricht statt.

An den Präsenztagen der o. g. Klassen und auch in der Notbetreuung dürfen nur Schülerinnen und Schüler teilnehmen, die einen unter Aufsicht in der Schule durchgeführten Selbsttest mit negativem Ergebnis vorweisen oder einen höchstens 24 Stunden alten negativen PCR- oder POC-Antigen-Schnelltest, der von medizinisch geschultem Personal durchgeführt wurde, vorlegen können.

Im Folgenden finden Sie die Pressemitteilung des Landkreises Bayreuth zum Schulbetrieb in der kommenden Woche:

https://www.landkreis-bayreuth.de/der-landkreis/pressemitteilungen/schulen-3/

Ihre Schulleitung

Hedwig Forster und Marion Vogel

Kommentare sind geschlossen.