Unterrichtsbetrieb ab 07.06.2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

da die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Bayreuth seit mehreren Tagen in Folge sehr niedrig ist, findet somit ab Montag, 7. Juni 2021, für die gesamte Grund- und Mittelschule Präsenzunterricht statt. Unterricht erfolgt nach Stundenplan.

Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 5 sind zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske („OP-Maske“) auf dem gesamten Schulgelände (einschließlich Unterrichtsraum) verpflichtet.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 1-4 können wie bisher Alltags- oder Community-Masken nutzen. Das Gesundheitsministerium empfiehlt jedoch auch für sie das Tragen medizinischer Masken.

Darüber hinaus ist auch nach den Pfingstferien inzidenzunabhängig für die Schülerinnen und Schüler weiterhin ein negativer Testnachweis Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht.

Anträge auf Beurlaubung von den Präsenzphasen nach § 20 Abs. 3 BaySchO können weiterhin bei der Schulleitung gestellt werden.

Ihr Schulleitungsteam
Hedwig Forster, Marion Vogel

Unterrichtsbetrieb für die Mittelschule (Stand 07.05.21)

Liebe Eltern,

mit Blick auf die Inzidenzwerte im Landkreis Bayreuth könnte auch für unsere Mittelschulklassen eine Rückkehr in den Präsenz- bzw. Wechselunterricht schneller gehen als erwartet. Falls die Werte bis kommenden Montag nicht mehr über eine Inzidenz von 100 steigen sollten, findet ab Dienstag, 11.05.2021 auch für die Klassen 5 – 8 Präsenz- bzw. Wechselunterricht statt.

5. Kl. Wechselunterricht (tägl. 5 Std.)
6. Kl. Wechselunterricht (tägl. 5 Std.)
  Mo Di Mi Do Fr
10.05. – 14.05.21 ——– Gr. B Gr. A ———– Gr. A
17.05. – 21.05.21 Gr. B Gr. A Gr. B Gr. A Gr. B
7. Kl./8. Kl. Präsenzunterricht lt. Stundenplan

Die Teilnahme ist mit der Bereitschaft zum Selbsttest verbunden, bzw. es muss eine aktuelle Bescheinigung eines Testzentrums vorgelegt werden.

Die Schülerbeförderung erfolgt nach regulärem Fahrplan.

Bei eventuellen Änderungen informieren wir Sie zeitnah.

 

Ihr Schulleitungsteam

Hedwig Forster und Marion Vogel

Unterrichtsbetrieb ab Montag, 10.05.2021

Liebe Eltern,

ab Montag, 10.05.2021 wird an der Werner-Porsch-Grundschule der Unterrichtsbetrieb wieder aufgenommen. Die Schülerinnen und Schüler werden im täglichen Wechsel unterrichtet, dabei beginnt am Montag die Gruppe A.

Die Teilnahme ist mit der Bereitschaft zum Selbsttest verbunden, bzw. es muss eine aktuelle Bescheinigung eines Testzentrums vorgelegt werden.

Es gelten folgende Unterrichtszeiten:

1a, 1b 8.00 – 11.20 Uhr
2a, 2b 8.00 – 11.20 Uhr
3a, 3b 8.00 – 12.15 Uhr
4a, 4b 8.00 – 12.15 Uhr
  Mo Di Mi Do Fr
10.05. – 14.05.21 Gr. A Gr. B Gr. A ———— Gr. A
17.05. – 21.05.21 Gr. B Gr. A Gr. B Gr. A Gr. B

Die Notbetreuung findet weiterhin unter den bisherigen Rahmenbedingungen statt. Im Schülercafé wird ein warmes Mittagessen angeboten.

Hinweise zur Wiederaufnahme des Unterrichts für die Klassen 5 – 8 werden am Freitag bekanntgegeben!

Ihre Schulleitung

Hedwig Forster und Marion Vogel