Gefahren im Netz

Medien

Handy und Computer sind feste Bestandteile in unserem Leben. Wer von uns nutzt nicht täglich WhatsApp oder ist in Facebook? Doch hier lauern die Gefahren. Von Herrn Polizeihauptmeister Linke von der Polizeiinspektion Bayreuth-Land erfuhren die Siebt- und Achtklässler unserer Schule z.B., dass Bilder von anderen Personen nicht weitergeschickt werden dürfen, da dies das Urheberrecht verletzt. Weiter gab er Tipps, wie man sich zu verhalten hat, wenn man mit Unbekannten im Netz chattet. Und dass es einen Unterschied macht, ob man mit 13 oder 14 Jahren ganz persönliche Bilder von sich verschickt, war den Schülern in dieser Deutlichkeit nicht klar. Vielen Dank an Herrn Linke für den informativen Vormittag!

Meter, Bandmaße und Wasserwaagen in alle Welt

IMG_1541_n

Im Rahmen des AWT-Unterrichts besuchten wir zusammen mit unserem Klassenlehrer Herrn Leupold und unserer Sozialpädagogin Frau Ziegler die Firma Richter bei uns in Speichersdorf. Wir wurden vom Chef, Herrn Friedrich Richter, begrüßt und anschließend in Gruppen durch den Betrieb geführt. Viele von uns waren erstaunt und überrascht, mit welch teueren Maschinen all die Messwerkzeuge hergestellt werden. Wir informierten uns über alle Vorgänge bei der Beschaffung, Produktion und beim Absatz. Niemand von uns wusste vorher, dass die Produkte der Firma in nahezu alle Länder der Welt geliefert werden. Wir haben sogar Wasserwaagen mit Aufdrucken in arabischer Sprache gesehen! Nach der Führung konnten wir bei der Zusammenkunft in der Kantine noch weitere Fragen stellen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Herren Friedrich, Lenk und Kettel für ihre Geduld mit uns.

Klasse 8, Josef Barth, Lukas Lauterbach, Pascal Hartung

Zu Besuch im BIZ

IMG_1528_n

Hoher Besuch im Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur für Arbeit in Bayreuth: Die 8. Klasse unserer Mittelschule ging auf eine erste „Jobsuche“. Frau Gräf-Hübner erklärte, auf welchen Seiten im Internet man Hilfen für die Berufswahl findet. Anschließend konnte sich jede Schülerin und jeder Schüler selbstständig durch einen Test „kämpfen“, an dessen Ende eine Liste mit geeigneten Berufen ausgedruckt werden konnte. Vor allem die Vielfalt der möglichen Berufe beeindruckte die Schüler, die eifrig und konzentriert bei der Sache waren. Vielen Dank, Frau Gräf-Hübner!

Frohe Weihnachten

IMG_1511

Tafelbild: Yigit Kahraman, Kl. 8

Die Schulleitung und das gesamte Kollegium unserer Schule wünscht allen Besuchern unserer Homepage ein frohes, friedvolles Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ein Dankeschön den Schülerlotsen

IMG_1498_n

Geehrt und beschenkt wurden unsere Schülerlotsen und Schulbusbegleiter für ihren nimmermüden und äußerst zuverlässigen Dienst an ihren Mitschülern. Werner Leupold konnte Herrn Bürgermeister Manfred Porsch, die Verkehrserzieher Thomas Förster und Peter Krüger, Herrn Paulick von den Kiwanis, Frau Geier vom Elternbeirat und Marion Vogel in ihrer Eigenschaft als Verkehrslehrerin begrüßen. Sie alle fanden lobende Worte für den Einsatz der „alten“ Lotsen und appellierten an die neu ausgebildeten, sich dies zum Vorbild zu nehmen. Umrahmt wurde die kleine Feierstunde von Liedern des Grundschulchors unter Leitung von Hedwig Forster.

Weihnachtsfeier vor „ausverkauftem Haus“

2015 12 21 058

Foto: Dr. W. Hübner

Eine rundherum gelungene Veranstaltung war unsere diesjährige Weihnachtsfeier. Schüler und Lehrkräfte hatten sich mächtig ins Zeug gelegt, um die vielen Gäste in Weihnachtsstimmung zu bringen. Die Grundschulkinder und die Schüler der 5. und 6. Klasse boten kurzweilige, besinnliche Beiträge und die Kinder der 7. und 8. Klasse verkauften ihre selbstgemachten gebrannten Mandeln und Lebkuchen, die sie im Unterrichtsfach „Soziales“ hergestellt hatten. Die Schulleitung bedankt sich bei allen Schülerinnen und Schülern, allen Lehrkräften und allen Beteiligten hinter den Kulissen, die für den reibungslosen und so sehr gelungenen Ablauf und den schönen Abend gesorgt haben.

Fotogalerie

Seite 10 von 28« Erste...89101112...20...Letzte »